Montag, 8. Januar 2018

[Aktion] #BlogAufräumWoche18 - Fazit


Ihr Lieben,

da ist sie rum, die erste Woche im neuen Jahr - und ich hab sie doch ganz gut nutzen können ^^
Es war wirklich gut, sich mal hinzusetzen, über den Blog zu schauen und zu sehen, was man vielleicht doch noch ändern kann. Und ich ärgere mich, dass ich das Wochenende zu nichts kam, but well ;)
Auch wenn sich äußerlich vielleicht nicht allzu viel getan hat, ein wenig kam zusammen und dies möchte ich noch eben zusammenfassen.

• alle liegengebliebenen Rezensionen sind geschrieben (und werden auch nach und nach noch hier hochgeladen)
• meine Wunschliste ist aktuell(er) - wobei ich fast verzweifelt bin, nachdem ich gestöbert hatte und gesehen habe, was alles noch veröffentlicht wird.
• Listen sind aktualisiert worden - das lasse ich ja gerne schleifen, aber unter Rezensionen zB findet ihr auch alle bisher geposteten Rezensionen auf meinem Blog ;)
• "über kohoho" ist auch wieder aktuell - die Seite hab ich seit Anfang meines Blogs nicht mehr geändert (bis auf das Alter xD)

Ein wenig mag ich mich noch dran setzen, aber das mache ich in Ruhe, wenn es die Zeit erlaubt. Mein Design gefällt mir eigentlich so ganz gut, ich habe ja irgendwann die linke Sidebar rausgenommen und ich denke, das ist angenehmer. Die Positionen der einzelnen Widgets sind für mich noch ein wenig.. sagen wir, ich bin mir nicht sicher, was wichtig ist und demnach oben sein soll und was weiter runter rutschen kann xD aber das ist ja auch immer Ansichtssache ^^ Außerdem überlege ich noch, ob ich eine Seite über mein Bücherregal erstellen soll, Bücher und eBooks, aber das braucht dann weit mehr Zeit als vielleicht nur ein paar Stunden ;) Mal sehen ^^

Danke an BookPrincess für diese tolle Aktion, ich bin froh, dass ich mitmachen konnte, denn ehrlich gesagt, wann nimmt man sich schon mal Zeit, so richtig ausgiebig, um alles wieder zu aktualisieren und sich ein paar mehr Gedanken um den Blog zu machen ^^
Ich bin gerne wieder dabei :D

eure
       

1 Kommentar:

  1. Guten Abend liebe Kohoho:)
    ich sehe schon, voller Tatendrang gehts ins Jahr 2018.
    Aber mir geht es auch so. Man findet immer irgendwas auf seinem Blog was man besser machen könnte oder möchte oder vielleicht auch mal was anders anordnet.. Ich finde Dein Design wirklich schön und ohne die linke Sidebar ist auch aufgelockert.
    Ich finde es aber auch toll, wenn der Blog sich weiterentwickelt und nicht 10 Jahre auf dem alten Stand ist- und wenn es auch nur die Startseite oder die Vorstellungsseite oder sowas ist :)
    Herzliche Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen