Montag, 22. Mai 2017

#Montagsfrage [22.05.2017]


Da ich mal wieder kaum Zeit finde, alle Rezensionen zu bearbeiten, gibts mal wieder eine Montagsfrage von Buchfresserchen :) (vor allem auch, weil ich diese wieder super interessant finde ^^)

Wurdest du schonmal gespoilert? Hast du wegen eines Spoilers ein Buch mal nicht zu Ende gelesen?

Ja D: Ich wurde schon mehrfach in Rezensionen leider gespoilert. Ich bin mir nicht sicher, ob man Spoiler in Rezensionen verwendet, ich halte mich da eigentlich immer zuück, aber wie gesagt, mehrfach hab ich mir schon zu manchen Neuerscheinungen Rezensionen durchgelesen und wurde extrem gespoilert. Das heißt nicht nicht, dass ich die Bücher nicht mehr gelesen hätte, aber mir vergeht dann erst mal die Lust dazu und ich lese es später als gedacht...
Bei Serien passiert das auch gern mal, eine Bekannte von uns ist da ziemlich extrem und muss über manche Serie wirklich viel reden und spoilert dann auch mal sehr gerne sehr viel.
Ab und zu spoiler ich mich aber auch gern mal selber, entweder kann ich nicht abwarten, weil ich so neugierig bin, oder ich bin zu ängstlich und will schonmal in geschriebener Form wissen, was passiert ist (gutes Beispiel hierbei ist "The Walking Dead" - ich hab mir die erste Folge von Staffel 7 erstmal durchgelesen XD)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen